14. Kleine Drachen Turnier
Beim 14. Kleine Drachen Turnier konnten heute viele unserer Judoka zwischen 5 und 13 Jahren das erste Mal nach zwei Jahren Pause, viele überhaupt zum ersten Mal, Wettkampfluft schnuppern. Es war toll zu sehen, wie die jungen Judoka kämpften, fast noch schöner war zu sehen, wie sie auch am Mattenrand die Judowerte lebten. Da wurde sich gegenseitig beim Gürtel binden geholfen, mutig wurde gemeinsam die Angst besiegt auf die Matte zu gehen, respektvoll wurde dem Verlierer (den es bekanntlich geben muss) gesagt, dass er trotzdem toll gekämpft hat und beim nächsten Mal bestimmt gewinnt.
Wertschätzung erhielt unser gesamtes Team von allen Eltern, die sich sehr gefreut haben, dass wir diese Veranstaltung für ihre Kinder möglich gemacht haben.
Danke sagen wollen auch wir allen Helfern, die am heutigen Tag und auch gestern beim Aufbau zu einem gelungenen Vereinsturnier beigetragen haben.
Ebenfalls ein Dank geht an alle Eltern, die problemlos die 2G+ Regelung mitgetragen haben, sich an die festen Sitzplätze und die Maskenpflicht hielten. Ohne euch, wäre es heute ebenfalls nicht gelungen.
14. Kleine Drachen Turnier
Markiert in: