Eltern-Kind-Judo – Kinder ab 3 Jahren 

Entfällt aktuell leider, da die Halle am Wochenende noch geschlossen ist.

Gemeinsam mit dem Kind, bzw. einem Elternteil auf der Judomatte bewegen und spielerisch die Sportart Judo entdecken. Dabei werden Beweglichkeit, Koordination und Konzentration gefördert. Die Kinder können Körperempfinden und Empathie für sich selbst und den Trainingspartner entwickeln.

Samstag 10:30-11:45 Uhr

U7 – Judo spielend lernen – Kinder von 4-6 Jahren

Im Vordergrund steht die Förderung grundlegender koordinativer und konditioneller Fähigkeiten, die Stärkung der Stütz- und Haltemuskulatur und die Verbesserung von Körperwahrnehmung und Bewegungsempfinden. Die Kinder entwickeln Körperempfinden und Empathie für sich selbst und ihre Trainingspartner.

Ebenso wichtig ist uns die spielerische Vermittlung der Judo-Werte. Die Entwicklung von Werten stärkt die eigene Sicherheit und ermöglicht den Erwerb vielfältiger Kompetenzen zur Entfaltung der Persönlichkeit.  

Freitag 16:00-17:15 Uhr

U10 – Kinder von 7-9 Jahren

Grundlagentraining für Anfänger und Fortgeschrittene.

Das oberste Ziel ist die Entwicklung von Freude an vielseitiger allgemeiner und vor allem judosportlicher Bewegung. Die Kinder machen grundlegende Bewegungserfahrungen im Judo und werden an die technisch-koordinativen Grundlagen herangeführt. Auch an offiziellen Wettkämpfen darf jedes Kind, das möchte gerne teilnehmen.

Mittwoch 17:00-18:30 Uhr

Freitag 17:15-18:30 Uhr

U13/U15 – Kinder von 10-13 Jahren

Grundlagen- und Aufbautraining für Anfänger und Fortgeschrittene.

Je nach Wunsch können die Kinder Judo rein breitensportlich oder mehr wettkampforientiert ausüben. Sowohl auf Prüfungen als auch auf die Teilnahme an Wettkämpfen wird vorbereitet. Im Vordergrund steht die gute technische Ausbildung unserer Judoka, das kämpferische Element des Judo kommt jedoch nicht zu kurz.

Dienstag 17:15-19:00 Uhr

Donnerstag 17:15-19:00 Uhr

U18/Erwachsene – ab 14 Jahren

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Jeder kann nach seinen Wünschen und Möglichkeiten Judo machen, egal ob man einfach nur trainieren, an Prüfungen oder auch an Wettkämpfen teilnehmen will. 

Dienstags liegt der Fokus vor allem auf der Wettkampfvorbereitung, während freitags vor allem der Erwerb und die Verfeinerung von Techniken, sowohl Wurf- als auch Bodentechniken im Vordergrund stehen. Aber auch die Förderung von Beweglichkeit und Fitness sowie Koordination und Bewegungsgefühl kommt an beiden Tagen nicht zu kurz. Wesentlich ist vor allem die Freude an der gemeinsamen Bewegung, jeder trainiert dabei ohne Druck so wie es ihm möglich ist.

Dienstag 19:00-21:00 Uhr

Freitag 18:30-20:00 Uhr (Ideal für Anfänger und Wiedereinsteiger)

Judo-Zirkeltraining – ab 12 Jahren

Kann aktuell aufgrund der Hygienebestimmungen leider nicht stattfinden.

Kraft-Ausdauer-Training für alle Judoka.

Mittwoch 18:30-19:45 Uhr

Kata-Training / Danvorbereitung – nach Bedarf

Zur Vorbereitung auf den 3., 2. und 1. Kyu bieten wir bei Bedarf zusätzliches Training nur zum konzentrierten Üben der Kata an. Regelmäßig bereiten wir hier Judokas intensiv auf ihre Danprüfungen vor. 

Mittwoch 19:45-21:00 Uhr

Donnerstag 19:00-21:00 Uhr

Fitness (ohne Judo) – ab 18 Jahren

Hier sind alle willkommen, die sich gemeinsam mit anderen fit halten wollen. Jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten teilnehmen, so dass diese Gruppe sich auch hervorragend zum Fit werden eignet. 

Freitag 20:00-21:30 Uhr